Samstag, 12. April 2014

Ist er nicht niedlich?

Ich gebe es zu: das Amigurumi-Fieber hat mich voll im Griff. Nach einer Schildkröte, einem Drachen und einer Eule habe ich mich diesmal für einen kleinen Pinguin entschieden. Die Anleitung habe ich über die Handmade Kultur-Seite gefunden, auf der noch viele schöne weitere Anleitungen verlinkt sind.
kleiner Pinguin mit großer Mütze :-)
Der kleine Kerl ist wirklich drollig mit seiner Oversize-Mütze und ziert ab sofort den Schreibtisch meiner Kollegin. :-)

Wer jetzt Lust bekommen hat, sich auch so einen kleinen Kumpel zu häkeln, findet die kostenlose Anleitung hier.

Kommentare:

  1. Oh, der ist dir aber wirklich süß gelungen!!

    AntwortenLöschen
  2. Du bist wirklich vielseitig talentiert, wow! Es macht viel Spaß, deine Seite durchzuschauen. Danke, dass du deine Ideen und Werke teilst! Vielleicht finde ich ja auch irgendwann die Zeit, das ein oder andere auszuprobieren.
    Wünsche dir auf alle Fälle viel Spaß und gutes Gelingen weiterhin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deinen Kommentar, liebe Katrin! Schön, dass dir meine Seite gefällt und vielleicht sogar ein bisschen Lust gemacht hat, das ein oder andere "Projekt" nachzumachen. :-) Im Moment bin ich ein bisschen "im Verzug" mit meinen Beiträgen, aber es werden sicherlich noch eine ganze Menge folgen. So schnell gehen mir die Ideen nämlich glücklicherweise nicht aus. ;-)

      Löschen